• Birgitta Borghoff

Ent-rückendes Leben


Neues will sich zeigen, ganz vor meinem Innersten verneigen. Im schweigenden Lauschen kann ich eintauschen, Altes gegen Neues, mein Herz erfreut es. Seelig, beglückend, der Wahrheit entrückend zieh' ich weit darüber hinaus, verlasse zuweilen mein körperlich' Haus, um zu erheischen in einem Moment innerster Ruh', was mich da plaget immerzu. Hab' ich es dann fernab gefunden, ist mein Körper schon geschunden, entseelt und beraubt, kurzum: verstaubt. Leerheit und Stille, war das höchster Wille? Wie komm' ich hinein - in mein neues Sein? Geputzt will es werden, entlarvt von Verderben, gebonert, entstaubt und gereinigt, bis sich alles wieder vereinigt und mir zeiget der wahre Sinn, wofür das alles, für welchen Gewinn? Und unter dem alten Boden, ward' Neues schon geboren, was sich nun bricht seinen Weg nach oben, das Leben zu loben, dem Dunklen enthoben un-verbogen, un-verlogen. Unentwegt blickt es mich, zu schauen, welch' Kleid ich heut' hab' an. Und ich senke mich nieder in den schönsten Körper wieder, fühle das neue Sein in mir, das neu gefund'ne traute "Wir", was mich nun ziert wie ein' zweite Haut, Körper, Geist und Seel' erbaut. Welch' Glück ich doch habe, nichts Altes mehr an der Seele naget. Stattdessen pure Freude nur, sich windet nun durch meine Nabelschnur, hinauf und stetig weit nach oben, um die Schöpfung selbst für ihr Wirken zu loben, denn das ist Wahrheit, höchstes Leben, das ich will liebend, nehmend geben. (Birgitta Borghoff, 12. Juli 2016)

back to top poesie back home

#Entrückung #Körper #Geist #Seele #Neues #Altes

0 views

follow me

  • wordpress
  • Instagram - White Circle
  • YouTube - Weiß, Kreis,
  • Weiß Soundcloud Icon
  • Facebook - White Circle
  • Twitter - White Circle
  • Pinterest - White Circle
  • xing_weiss-transparent_rund
  • LinkedIn - White Circle
  • postfach-weiss-kreis

​Copyright © by brückenwege 2015 - 2020. All rights reserved.