• Birgitta Borghoff

Verborgen geborgen


In Zeiten wie diesen

ist das Verborgene zum Greifen nah.

In einer Umgebung voller Tatkraft und Grossmut

kann das Lichtvolle im Stillen und Feinen

in Demut erscheinen.

Eine Sekunde nur,

schaut man weg

ist's schon vorbei

als sei’s nie dagewesen -

das Verborgene:

Verborgen im Geborgenen.

Das Verborgene im Geborgenen

ich will es erkennen, vernehmen

mit Geist und Sinnen.

Ist’s die Seele, die im Verborgenen wirkt?

Dem Stoff des Lebens

seinen Geist einhaucht?

Oder ist’s das Unbewusste, Vorbewusste

nicht fass- nicht greif-bare,

was sich in den Tiefen des Bewusstseins

selbst erforschen,

erkennen will?

Mit unbändigem Verlangen,

das endlose Puzzle

von Bildern, Bruchstücken, Gedankenfetzen, Gefühlswallungen

endlich zusammen zu fügen,

um den Blick

auf das Ganze zu wagen

zu verstehen?

Verborgen ist es NOCH

im Geborgenen

in grosser Vorfreude,

ENDLICH

entdeckt,

geschätzt

und

weiter geGEBEN

zu werden.

(Birgitta Borghoff, 2. Dezember 2010)

back to top poesie back home

#verborgen #geborgen #soulart

21 views

follow me

  • wordpress
  • Instagram - White Circle
  • YouTube - Weiß, Kreis,
  • Weiß Soundcloud Icon
  • Facebook - White Circle
  • Twitter - White Circle
  • Pinterest - White Circle
  • xing_weiss-transparent_rund
  • LinkedIn - White Circle
  • postfach-weiss-kreis

​Copyright © by brückenwege 2015 - 2020. All rights reserved.